Stadtwerkeallianz Messwesen

Einstieg ins intelligente Messwesen

Nach Verabschiedung des Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende steht der Energiebranche der Rollout der intelligenten Messsysteme ab dem Jahr 2017 unmittelbar bevor. Ein intelligentes Messsystem ergibt sich dabei aus der Kombination einer modernen Messeinrichtung und dem Smart Meter Gateway. Es muss auf Basis der gesetzlichen Regelung beim Verbraucher installiert werden. Um den Rollout für die Stadtwerke und regionale Energieversorger möglichst effizient zu gestalten, berät Sie die E.ON Metering GmbH als Dienstleister und Partner auf Augenhöhe in allen technischen sowie kaufmännischen Belangen. Innerhalb unserer Stadtwerkeallianz Messwesen bieten wir Ihnen Leistungen im Bereich des intelligenten Messwesens. Das Leistungsspektrum reicht dabei vom einzelnen Modul bis hin zum Rundum-sorglos-Paket.

  Video abspielen

Ihr Vorteil durch die Stadtwerkeallianz Messwesen (SaM)

Eine auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Beratung steht bei der SaM im Vordergrund. Wählen Sie aus unserem breit gefächerten Portfolio die Angebote aus, die für Sie relevant sind. Nutzen Sie hierbei die langjährige Erfahrung der E.ON Metering GmbH und ergreifen Sie die Chancen, die mit den intelligenten Messsystemen verbunden sind. Als Mitglied der Stadtwerkeallianz Messwesen erwarten Sie spannende Fachbeiträge, Diskussionen und Expertenworkshops für eine intensive Wissensvermittlung. Unser Informations-Konzept sieht dabei fünf Stufen vor.

In der ersten Stufe bieten wir Ihnen unverzichtbare Informationen in Form von Newslettern und Halbtagsseminaren. Hier erfahren Sie alles über aktuelle Entwicklungen und profitieren von einem umfassenden Wissensaufbau hinsichtlich intelligenter Messsysteme. So bereiten Sie sich intensiv auf die Digitalisierung vor.

Die zweite Stufe bietet einen intensiveren Austausch in Expertenworkshops und Webinaren. Sie erhalten Testzugänge und tauchen tiefer in das Thema „Intelligente Messsysteme“ ein.

In der dritten Stufe widmen Sie sich der Erarbeitung maßgeschneiderter Lösungen in kompetenten Arbeitsgemeinschaften mit vielen anderen Teilnehmern und Experten. Diese ersten drei Stufen sind für Sie vollkommen kostenlos.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass der Rollout in Ihrem Betrieb reibungslos abläuft, nehmen Sie in der vierten Stufe an individuellen Inhouse-Workshops und Tests teil. Sie entdecken frühzeitig Gewinnpotenziale und betreiben eine effektive Risikoreduktion. Die Halbtagesseminare und Expertenworkshops der Stadtwerkeallianz Messwesen finden auch in Ihrer Region statt. Hier legen Sie den Grundstein für einen erfolgreichen Rollout der intelligenten Messsysteme, der in Stufe fünf erfolgt.